DER PERFEKTE OSTERKUCHEN

Der perfekte Osterkuchen. Unter dem Nest aus ORGANIC EGGS versteckt sich eine feine Mousse aus Maracuja, samtweiche Maracujaganache und ein saftiger Lakritzteig.

 

Anzahl: 8 Personen

Lakritzteig 
 50 g hochwertige weiße Schokolade
 25 g Butter
 1 Ei
 50 g Zucker
 1/2 EL grobes Lakritzpulver
 1 Messerspitze Salz
 50 g Mandelmehl

Die Schokolade und Butter in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen und anschließend beiseitestellen. Ei, Zucker, Lakritzpulver und Salz in einer Schüssel verrühren und die Schokoladenmischung hinzugeben. Danach das Mandelmehl unterheben. Den Lakritzteig in eine mit Backpapier ausgelegte ringförmige Kuchenform (ca. 14 cm Durchmesser) gießen und für ca. 20 Minuten bei 175 Grad goldbraun backen. Den Kuchenboden abkühlen lassen und in das Gefrierfach stellen. 

Maracujaganache
 160 g hochwertige weiße Schokolade
 40 ml Schlagsahne
 40 ml Maracujapüree

Die Schokolade in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen und anschließend beiseitestellen. Die Schlagsahne und das Maracujapüree in einem kleinen Topf zum Köcheln bringen und anschließend über die Schokolade unter ständigem Rühren gießen. Solange rühren bis sich eine feine glänzende Ganache gebildet hat. Die Ganache mit einem Handmixer steifschlagen und in den Ring des Kuchenbodens verteilen. Den Kuchen für mind. 4 Stunden zurück in das Gefrierfach stellen bis sich die Ganache gesetzt hat. 

Maracujamousse
 3 x Blattgelatine 
 100 ml Maracujapüree
 100 g Zucker 
 200 ml Schlagsahne
 100 g Kefir

Die Blattgelatine im kalten Wasser aufweichen. Das Maracujapüree und den Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und anschließend von der Hitze nehmen. Die Blattgelatine aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in den warmen Sirup geben. Den Sirup abkühlen lassen bis er lauwarm ist. 

Die Schlagsahne in einer großen Schüssel zu einem leichten Schaum schlagen. Den Kefir in den lauwarmen Sirup geben und danach vorsichtig unter die Schlagsahne haben. Die Mousse in einer Silikonform (16 cm Durchmesser) verteilen und den gefrorenen Kuchenboden (mit der Unterseite nach oben) vorsichtig in die Silikonform drücken. Die Silikonform über Nacht in das Gefrierfach stellen. 

Verzierung 
 100 g hochwertige weiße Schokolade
 evt. gelbe Speisefarbe 
 ORGANIC EGGS 
 gelber Klee

Zwei Kuchenringe (10 cm und 16 cm Durchmesser) auf ein Schneidebrett legen. Zwei lange Streifen Tortenrandfolie (1 1/2 cm hoch) zuschneiden, sodass sie um die unterschiedlichen Kuchenringe passen. Die Schokolade schmelzen und nach Belieben Speisefarbe hinzugeben. Die flüssige Schokolade auf die Tortenfolien verteilen und die Folien um die Kuchenringe platzieren. Anschließend in den Kühlschrank stellen bis die Schokolade fest ist. 

Die Tortenrandfolien vorsichtig von der Schokolade lösen und den großen Ring über den Kuchen und den kleineren Ring auf den Kuchen platzieren. Den kleinen Schokoladenring mit ORGANIC EGG und Klee füllen. 

 

Produkt hinzugefügt
{{currentItem.AddedQuantity}} Produkt(e) zum Einkaufswagen hinzugefügt
{{currentItem.CartObject.ProductName}}
{{currentItem.CartObject.Description}} {{currentItem.CartObject.FormattedTotal}} {{currentItem.CartObject.FormattedTotal}}
Zwischensumme im Warenkorb {{basket.FormattedProductsTotal}}
Zum Einkaufswagen Kauf mehr
Product wurde aus dem Einkaufswagen entfernt