Dunkle Schokoladen-Mousse-Torte mit Salzlakritz

Inspiriert von Dark & Sea Salt

(8 Personen) 

ZUTATEN

Schokoladenmousse
200 g dunkle Schokolade 
75 ml Milch
150 ml Schlagsahne

Salzige Lakritzganache mit dunkler Schokolade
150 g dunkle Schokolade
100 ml Schlagsahne
30 g salziger Lakritzsirup von Lakrids by Johan Bülow

Schokoladenkuvertüre
250 g dunkle Schokolade
25 g feingehackte Haselnüsse

Verzierung
Perlen aus dunkler Schokolade
Dark & Sea Salt Lakritzkugeln von Lakrids by Johan Bülow
roter Klee

ZUBEREITUNG

Dunkle Schokoladenmousse
Die Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Milch bis zum Siedepunkt erwärmen und über die Schokolade gießen. Langsam umrühren, bis sich die Masse verbunden hat. Die Sahne leicht schlagen und die Schokolade mit der Sahne langsam vermengen. Die Mousse in einer längliche Silikonform verteilen und in den Gefrierschrank für mindestens 3 Stunden stellen.

Salzige Lakritzganache mit dunkler Schokolade
Die Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen. Sahne und Sirup in einem Topf bis zum Siedepunkt erwärmen und über die Schokolade gießen. Die Masse solange rühren bis sie sich zu einer glatten Ganache gesammelt hat. Die Ganache auf die gefrorene Mousse geben und für weitere 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Schokoladenkovertüre
Die Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen. Haselnüsse hinzugeben und die Schokolade in eine längliche Schüssel / Behälter gießen. Die gefrorene Schokoladenmousse-Torte kurz in die Schokolade tauchen und anschließend in den Kühlschrank stellen bis sie aufgetaut ist. Anschließend mit Schokoladenperlen, Lakritzkugeln und rotem Klee verzieren.

Produkt hinzugefügt
{{currentItem.AddedQuantity}} Produkt(e) zum Einkaufswagen hinzugefügt
{{currentItem.CartObject.ProductName}}
{{currentItem.CartObject.Description}} {{currentItem.CartObject.FormattedTotal}} {{currentItem.CartObject.FormattedTotal}}
Zwischensumme im Warenkorb {{basket.FormattedProductsTotal}}
Zum Einkaufswagen Kauf mehr
Product wurde aus dem Einkaufswagen entfernt